Waffen vernichtet

Frauen, wie geht's? (Ausgabe IV/2007)


Als erstes Land der Welt hat Albanien seinen Chemie-Waffenbestand vernichtet. Das Land kam einer Verpflichtung gegenüber der Organisation für das Verbot Chemischer Waffen (OVCW) nach. Weltweit verfügen noch fünf Länder über chemische Waffen: die USA, Russland, Indien, Libyen und ein weiteres Land, dessen Name nie genannt wird. Vermutlich handelt es sich um Südkorea.



Ähnliche Artikel

Talking about a revolution (Die Welt von morgen)

Omas lernen lesen

Eine Kurznachricht aus Südkorea

mehr


Neuland (Was anderswo ganz anders ist )

Klopapier für Frischverliebte

von Bielle Kim, Dennis Kubek

Toilettenpapier als Geschenk zur Einweihungsparty? In Deutschland würden Gastgeber das sicher für einen schlechten Scherz halten

mehr


High. Ein Heft über Eliten (Die Welt von morgen)

Computerspielen wird zur Sportart

Eine Kurznachricht aus Südkorea

mehr


Beweg dich. Ein Heft über Sport (Die Welt von morgen)

Schummeln beim Rauchverbot

Eine Kurznachricht aus Südkorea

mehr


Nonstop (Weltreport)

Getrimmte Augenbrauen

von

In Korea sind geschminkte Männer kein ungewöhnlicher Anblick

mehr


Freie Zeit. Was Menschen tun, wenn sie nichts zu tun haben (Die Welt von morgen)

Eiskalte Leichen

Eine Kurznachricht aus Südkorea

mehr