Internet-Piraten

Good Morning America. Ein Land wacht auf (Ausgabe III/2009)


Ein schwedisches Gericht hat einen verheerenden Schlag gegen das Austauschen von Dateien im Internet getätigt, indem es Gefängnisstrafen gegen die Gründer von „Pirate Bay“ verhängte – eine Grundsatzentscheidung mit vermutlich lang anhaltenden internationalen Auswirkungen. Der schwedische Richter verurteilte die vier Männer hinter „Pirate Bay“ […] wegen Begünstigung Tausender Fälle von Copyright-Verletzungen.
Matt Hartley in THE GLOBE AND MAIL (Toronto) vom 16.05.2009

Es klingt alles immer so süß. „Pirate Bay“, Piratenbucht, nennt sich die mit 25 Millionen Nutzern weltgrößte Anleitungsbörse für Film- und Musikdiebstahl im Internet – und weckt damit Assoziationen wie Schatzinsel oder Fluch der Karibik. [...] An edle Wilde sollen wir dabei denken, die für so rückwärtsgewandte Konzepte wie geistiges Eigentum einfach kein Verständnis mehr haben.
Susanne Gaschke in DIE ZEIT (Hamburg) vom 23.04.2009

Wir leben in einer Welt digitaler Inhalte [...], doch immer noch glauben viele in der Unterhaltungsindustrie, sie könnten sich dieser neuen Realität verweigern und irgendwie alle Vorteile der digitalen Distribution nutzen, ohne die Kehrseiten zu erleben.
Bill Thompson in NEW STATESMAN (London) vom 30.04.2009

Uns wird ein Bild vorgegaukelt: Legionen von Internet-Kriminellen mit den Fingern auf ihren Trackpads, die Musik mittels BitTorrent herunterladen und niemals für irgendetwas zahlen. Das Fitzelchen guter Nachricht in diesem Tal der Finsternis ist der stetige Anstieg digitaler Musikverkäufe. Millionen von Internet-Gutmenschen mit den Fingern auf ihren Trackpads, die für die Musik, die sie mögen, bezahlen.
Sean Michaels in THE GUARDIAN (London) vom 21.04.2009



Ähnliche Artikel

Wir haben Zeit. Ein Heft über Langsamkeit (Thema: Langsamkeit )

Der digitale Todestrieb

von Kenneth Goldsmith

Alle halten das Internet für unglaublich dynamisch. Dabei bedeutet es Stillstand

mehr


e-volution. Wie uns die digitale Welt verändert (Die Welt von morgen)

Schlafen statt Spielen

Eine Kurznachricht aus Südkorea

mehr


Freie Zeit. Was Menschen tun, wenn sie nichts zu tun haben (Hochschule)

Kreatives Winseln

von Karola Klatt

Die Internetjobbörse absolventa.de lobt das erste „demokratische Stipendium“ aus. Wer es erhält, entscheidet die Internetcommunity

mehr


e-volution. Wie uns die digitale Welt verändert (Thema: Digitalisierung)

Dr. Webcam

von Maurice Mars

Wie Telemedizin dem akuten Ärztemangel in Afrika entgegenwirkt

mehr


Good Morning America. Ein Land wacht auf (Theorie)

„Google ist ein Parasit“

von Henry Porter

Wie verändert Google die Welt?

mehr


e-volution. Wie uns die digitale Welt verändert (Thema: Digitalisierung)

„Wie in einem Traum“

ein Interview mit Gabriel S. Moses

Früher gab es Briefromane, heute gibt es Blogromane. Ein Gespräch mit dem Erzähler und Illustrator

mehr