Warum die Griechen ein Kreuz ins Wasser werfen

von Evi Chantzi

Ganz oben. Die nordischen Länder (Ausgabe I/2008)


Sie hechten dem Kreuz Jesu hinterher, das der Pope kurz zuvor gesegnet hat. Wer das Kreuz fängt, dem werden große Ehrungen zuteil: Er darf den Segen in die Häuser der Gemeinde überbringen, wo Geschenke auf ihn warten. Mit diesem Ritual wird alljährlich das Fest der „Theophania“ (zu Deutsch: Gotteserscheinung) begangen: die Taufe Jesu. Das Kreuz im Wasser erinnert an den Heiligen Geist, der Jesus in Form einer Taube im Jordanfluss erschienen ist. Ganz frei von heidnischem Brauch aber ist der orthodoxe Ritus nicht: Denn das Kreuz soll vor allem die bösen Geister vertreiben, die im Wasser hausen. Deswegen wird auch in einem Taufbecken Wasser geweiht, das die Besucher in kleinen Fläschchen abgefüllt mit nach Hause nehmen. Meine Tanten versäumen es nie, auch mir dieses bewährte Heilmittel zu schicken. Ein paar Tropfen auf der Stirn helfen bei Kopfschmerzen, bei Stress und insbesondere vor dem bösen Blick.



Ähnliche Artikel

Vom Sterben. Ein Heft über Leben und Tod (Wie ich wurde, was ich bin)

Abwarten, Tee trinken

von Hermann Parzinger

Geduld hilft weiter – im Altai-Gebirge genauso wie auf der Berliner Museumsinsel

mehr


Brasilien: alles drin (In Europa)

Holzöfen und Gemüsebeete

von Evi Chantzi

Wie meine griechische Familie kreative Krisenbewältigung betreibt und sich dabei auf das Wesentliche besinnt

mehr


Inseln. Von Albträumen und Sehnsüchten (Thema: Inseln)

Käufliche Träume

Wer eine Insel besitzen will, kann sich an Farhad Vladi wenden. Hier einige aktuelle Angebote des Inselmaklers

mehr


Körper (Köpfe)

Grenzen überschreiten

Der serbische Akkordeonist, Chorleiter und Kulturmanager Nenad Bogdanovic hat etwas Unmögliches möglich gemacht. In der griechisch-zyprischen Stadt Limassol tra...

mehr


Vom Sterben. Ein Heft über Leben und Tod (Thema: Tod)

Schädelküsse

von Konstantinos Kosmas

In Griechenland kann man die Knochen seiner verstorbenen Angehörigen auch nach vielen Jahren noch anfassen

mehr


Körper (Pressespiegel)

Zeus ist pleite

Die Schuldenkrise belastet Griechenlands Beziehungen zu Ländern der Europäischen Union

mehr