Generation Golf

Wir haben die Wahl. Von neuen und alten Demokratien (Ausgabe III/2008)


Martin Newland, 46 ist Chefredakteur der neugegründeten englischsprachigen Zeitung „The National“ in Abu Dhabi und hat hohe Ziele: Nichts weniger als eine Konkurrenz für die „New York Times“ soll sein Blatt in Zukunft sein. Dafür hat der frühere Chef des Londoner „Daily Telegraph“ 200 Topjournalisten aus aller Welt engagiert. Nach Filialen des Louvre und des Guggenheim-Museums ist der „National“ ein weiteres Projekt einer Kultur der Superlative am Golf. Ein Unterschied zur „New York Times“ bleibt: „The National“ gehört der Regierung.



Ähnliche Artikel

Weniger ist mehr. Über das Wachstum und seine Grenzen (Kulturprogramme)

Unter Kreml-Astrologen

Carmen Eller

Wie sich die Moskauer Deutsche Zeitung in der russischen Medienlandschaft bewegt

mehr


Das neue Italien (Magazin)

Ein Anwalt stirbt in Dachau

Elissa Frankle

Was wussten die Amerikaner zwischen 1933 und 1945 über die Judenverfolgung? Das Holocaust-Gedenkmuseum in Washington schickt Privatleute auf die Spurensuche in Lokalzeitungen

mehr


Wir haben die Wahl. Von neuen und alten Demokratien (Top Ten)

Die auflagenstärksten Zeitungen auf den Philippinen

James Ong

1 Remate: 620.000 Exemplare

2 Bulgar: 601.000 Exemplare

3 Pilipino Star Ngayon: 418.000 Exemplare

4 Abante: 418.000 Exemplare

5 Abante Tonite: 278.000 Exemp... mehr