Bitte anschnallen

Ganz oben. Die nordischen Länder (Ausgabe I/2008)


Seit Dezember 2007 muss in Peru jeder Sitz in interregionalen Reisebussen über einen Anschnallgurt verfügen. Mehrere über das Land verteilte Kontrollstellen sollen die Umsetzung der Vorschrift garantieren. Der Beschluss ist Teil des „Tolerancia Zero“ - Plans der Regierung zur Reduzierung der Unfallopfer im Land. Ab Januar 2009 werden außerdem Reisebusse, die älter als 20 Jahre sind, aus dem Verkehr gezogen.



Ähnliche Artikel

Breaking News (Kulturort)

Die Terrassen von Moray

von Oliver Bolch

Im Süden von Peru gibt ein geheimnisvolles Bauwerk der Inka bis heute Rästel auf

mehr


Inseln. Von Albträumen und Sehnsüchten (Die Welt von morgen)

Fremde Flieger

Eine Kurznachricht aus Peru

mehr


Körper (Köpfe)

Andere Justiz

Die Filmemacherin Iris Disse zeigt indigene Frauen, die sich gegen Gewalt und Rechtlosigkeit wehren

mehr


Was bleibt? (Thema: Erinnerungen )

Räume der Trauer

von Romaní Díaz

Im peruanischen Ayacucho erinnert ein Museum an die Opfer des Guerillakrieges von 1981 bis 1992

mehr


Heiße Zeiten. Wie uns das Klima verändert (Thema: Erderwärmung)

Verlassene Dörfer

von Ben Orlove

Die Hirten in den peruanischen Anden wissen, dass sie sich an den Klimawandel nicht anpassen können

mehr


Brasilien: alles drin (Thema: Brasilien)

„Auswandern ist nichts Schlechtes“

ein Gespräch mit Elena Margott Valenzuela Arias

Elena Margott Valenzuela Arias ist eine von tausenden Peruanern, die jährlich nach Brasilien einwandern

mehr