Kultur und globale Entwicklung

Renate Heugel

What? Wie wir fremde Sprachen übersetzen (Ausgabe II+III/2011)


In der Praxis der internationalen Zusammenarbeit beeinflussen sich Kultur und globale Entwicklung wechselseitig. Dabei bilden sämtliche Aspekte der Kultur einen bedeutenden Faktor, um entwicklungspolitische Ziele zu erreichen. Auf dem Symposium „Kultur und globale Entwicklung“, das 2010 in Bonn stattfand, wurde versucht, die über die Religion hinausgehende Breite kultureller und wechselseitiger Bedingtheiten im Zusammenhang mit politischer, wirtschaftlicher, ökologischer und sozialer Entwicklung auszuloten. Das vorliegende Buch enthält Vorträge und Diskussionsbeiträge des Symposiums. Im ersten Abschnitt werden die grundsätzlichen Dimensionen von Kultur und globaler Entwicklung auch auf ihre Praxisrelevanz hin untersucht. Der zweite Teil betrachtet die Entwicklungspotenziale von Kultur sowie Kulturförderung im Rahmen der internationalen Zusammenarbeit. Der dritte Abschnitt berichtet über Beispiele aus der praktischen Entwicklungszusammenarbeit und Auswärtigen Kulturpolitik. Der letzte Abschnitt behandelt Empfehlungen für kulturpolitische Ansätze in der internationalen Politik, insbesondere der Entwicklungspolitik.

Kultur und globale Entwicklung. Die Bedeutung von Kultur für die politische, wirtschaftliche und soziale Entwicklung. Hrsg. von Jürgen Wilhelm. University Press, Berlin, 2010. 242 Seiten.



Ähnliche Artikel

Das Deutsche in der Welt (Bücher)

Internationalisierung von Bildung

Renate Heugel

Trotz der Diskussionen um „transnationale Bildungsräume“ werden internationale Schulmodelle in Erziehungswissenschaft und Bildungsforschung nur am Rande behande... mehr


Unterwegs. Wie wir reisen (Bücher)

Bilaterale Kulturbeziehungen

Gudrun Czekalla

Bis in die 1960er Jahre hinein war Deutsch in Finnland die erste und wichtigste Fremdsprache. Die Deutsche Schule und die Deutsche Bibliothek in Finnland konnte... mehr


Was vom Krieg übrig bleibt (Weltmarkt)

Hört, hört!

Nikola Richter

Diesmal: ein Chinesisch sprechender Stift

mehr


What? Wie wir fremde Sprachen übersetzen (Bücher)

Osteuropa in Wissenschaft und Politik

Renate Heugel

Thekla Kleindienst untersucht die Entwicklung der Osteuropaforschung mit Blick auf politische Institutionen, insbesondere auf die sie fördernen Bundes- und Land... mehr


Vom Sterben. Ein Heft über Leben und Tod (Magazin)

„Kultur ist mehr als ein Wirtschaftssektor“

Johannes Ebert

Europa in der Krise, die Arabische Welt im Umbruch: Was heißt das für die Kulturarbeit im Ausland? Und wie sieht eine moderne Außenkulturpolitik aus? Ein Gespräch mit dem Generalsekretär des Goethe-Instituts, Johannes Ebert

mehr


What? Wie wir fremde Sprachen übersetzen (Köpfe)

Sag’s mit Mubarak

Aufklärungsarbeit mit Humor: Wie der iranische Puppenspieler Hadi Hassanali auf Ölplattformen auftritt

mehr