Metropole für Aborigines

Was vom Krieg übrig bleibt (Ausgabe I/2007)


Das australische Bundesgericht hat erstmals dem Aborigines-Stamm Nyoongar den Landtitel für das gesamte Gebiet einer Metropole zugesprochen. Die 1,5 Millionen Einwohner von Perth fürchten nun, Aborigines könnten Ansprüche auf öffentliche Plätze, Nationalparks oder Badestrände erheben.



Ähnliche Artikel