Mehr Leser

Heiße Zeiten. Wie uns das Klima verändert (Ausgabe II/2008)


Die Schreib- und Lesekompetenz der erwachsenen Dominikaner hat im Vergleich zu 2003 um 2,2 Prozent zugenommen. Grund dafür ist ein nicht staatliches Netzwerk an Alphabetisierungszentren, das bis 2012 eine nahezu vollständige Alphabetisierung erreichen will. Derzeit liegt die Analphabetenrate bei 10,8 Prozent.



Ähnliche Artikel

Das ärmste Land, das reichste Land (Thema: Ungleichheit)

Putins Planspiele

von Jack Losh

Früher war Zentralafrika der Spielball westlicher Kolonialmächte. Heute versucht vor allem der Kreml, sich politischen Einfluss zu verschaffen

mehr


Menschen von morgen (Die Welt von morgen)

Fast alle können lesen

Eine Kurznachricht aus Bolivien

mehr


Atatürks Erben. Die Türkei im Aufbruch (Thema: Türkei)

Der Club der weißen Herren

von Seyla Benhabib

Die EU wird weltweit an Glaubwürdigkeit verlieren, wenn sie es nicht schafft, die Türkei voll zu integrieren

mehr


Une Grande Nation (Was anderswo ganz anders ist)

Rumba-Bars

von Fiston Mwanza Mujila

Berichte über meine Heimat, die Demokratische Republik Kongo, sind meist traurig. Es geht um Kolonialismus, Gewalt und Krieg. Doch wer durch die Straßen Kinshasas streift, der wird vor allem eines finden: Musik. 

mehr


Schuld (Thema: Schuld)

Sorry!

Kleine Worte oder große Geschenke: Wie und wofür man Bedauern ausdrückt, unterscheidet sich von Kultur zu Kultur. Eine Auswahl interessanter Entschuldigungen

mehr


Talking about a revolution (Thema: Widerstand)

Büffeln für den Abschied

von Robert Putzbach

Immer mehr junge Menschen in der Republik Moldau träumen von einer Zukunft fernab ihrer Heimat

mehr