Orte der Erinnerung

eine Fotostrecke von Thomas Jorion

Was bleibt? (Ausgabe I/2016)

  • Ehemalige Computerfabrik in Sachsen, Deutschland, 2011

    Ehemalige Computerfabrik in Sachsen, Deutschland, 2011

  • Aufgegebene Chemiefabrik, Rumänien, 2010

    Aufgegebene Chemiefabrik, Rumänien, 2010

  • Verlassene Kirche in Niederschlesien, Polen, 2011

    Verlassene Kirche in Niederschlesien, Polen, 2011

  • Verfallende Villa im Tessin, Schweiz, 2009

    Verfallende Villa im Tessin, Schweiz, 2009

  • Alte Zisternen in der Lombardei, Italien, 2009

    Alte Zisternen in der Lombardei, Italien, 2009

  • Stapel von Fernsehern in einem Hotel ehemaligem Hotel in Alabama, USA, 2011

    Stapel von Fernsehern in einem Hotel ehemaligem Hotel in Alabama, USA, 2011

  • Nicht mehr in Betrieb: Kraftwerk in Hennegau, Belgien, 2012

    Nicht mehr in Betrieb: Kraftwerk in Hennegau, Belgien, 2012

  • Abbruchreifes Wohngebäude auf der von ihren Bewohnern verlassenen Insel Hashima, Japan, 2008

    Abbruchreifes Wohngebäude auf der von ihren Bewohnern verlassenen Insel Hashima, Japan, 2008

  • Baufällige Schwimmbad in einem Erholungszentrum in Michigan, USA, 2009

    Baufällige Schwimmbad in einem Erholungszentrum in Michigan, USA, 2009

  • Aufgegebener Militärstützpunkt in Brandenburg, Deutschland, 2010

    Aufgegebener Militärstützpunkt in Brandenburg, Deutschland, 2010

  • Geschlossenes Schwimmbad in Jerewan, Armenien, 2011

    Geschlossenes Schwimmbad in Jerewan, Armenien, 2011

  • Von der Natur zurückerobert: Krankenhausbauten im Piemont, Italien, 2011

    Von der Natur zurückerobert: Krankenhausbauten im Piemont, Italien, 2011




Ähnliche Artikel

Was bleibt? (Editorial)

Editorial

von Jenny Friedrich-Freksa

Unsere Chefredakteurin wirft einen Blick in das aktuelle Heft 

mehr


Vom Sterben. Ein Heft über Leben und Tod (Thema: Tod)

Der größte Schmerz

von John Burnside

Meinen eigenen Tod fürchte ich nicht, den meiner liebsten Menschen aber mehr als alles andere

mehr


Was bleibt? (Thema: Erinnerungen )

„Erinnerungen sind unser Leben“

ein Gespräch mit Eric Kandel

Der US-amerikanische Neurowissenschaftler Eric Kandel untersucht seit Jahrzehnten, wie das Gedächtnis Erfahrungen speichert

mehr


Was bleibt? (Thema: Erinnerungen )

Der Schmerz meiner Großmutter

von Marianne Hirsch

Wie traumatische Erinnerungen über Generationen hinweg weitergegeben werden

mehr


Für Mutige. 18 Dinge, die die Welt verändern (Bücher)

Klirrendes Glas und sanftes Flüstern

von Thomas Hummitzsch

Der kenianische Journalist und Autor Binyavanga Wainaina erzählt auf betörende Weise vom Erwachsenwerden - dem eigenen und dem Afrikas

mehr


Une Grande Nation (Theorie)

Die Scham der Vergangenheit

von Sigitas Parulskis

 Warum das Erinnern in Litauen so schwerfällt

mehr