Verbot von Wegwerfplastik

Oben (Ausgabe I/2019)


Mit großer Mehrheit haben im Dezember 2018 die Abgeordneten des peruanischen Kongresses für die Abschaffung von Einwegplastik gestimmt. Ein neues Gesetz setzt unterschiedliche Fristen für das Ende von Plastikverpackungen und Getränkeflaschen verschiedener Größen sowie von Styropor. Im Jahr 2021 ist die Produktion von Einwegplastik endgültig verboten. Die Peruaner verbrauchen jedes Jahr fast eine Million Tonnen Plastik, davon landen 75 Prozent im Müll und nur 0,3 Prozent werden bislang recycelt.



Ähnliche Artikel

Kauf ich. Ein Heft über Konsum (Thema: Konsum)

Ohrenwärmer für meinen Avatar

von Yanis Varoufakis

Die Handelswelten in Videospielen werden immer komplexer. Spieler kaufen und verkaufen im großen Stil – mit echtem Geld

mehr


Kauf ich. Ein Heft über Konsum (Thema: Konsum)

Pornos in der Lehmhüttte

von Tim Samuels

Was haben Sexfilme aus L.A. mit einem Dorf in Ghana zu tun? Leider eine ganze Menge

mehr


Kauf ich. Ein Heft über Konsum (Thema: Konsum)

Vom Produkt zum Exponat

von Oskar Piegsa

Das Victoria and Albert Museum in London stellt aktuelle Konsumgüter aus und erzählt so, was sie über unsere Zeit aussagen

mehr


Kauf ich. Ein Heft über Konsum (Thema: Konsum)

Nicht mehr zum Anfassen

von Russell Belk

Welche Auswirkungen virtuelle Produkte in unterschiedlichen Kulturen haben

mehr


Heiße Zeiten. Wie uns das Klima verändert (Thema: Erderwärmung)

Grüner wird’s nicht

von Jakob von Uexküll

Wie werden wir in Zukunft leben? Über schlechte Aussichten und gute Chancen

mehr


Körper (Essay)

„Die größte Chance aller Zeiten“

von Jakob von Uexküll

Was wird aus dem Klimaschutz nach Kopenhagen?

mehr