Toast auf die Mädels

von A. L. Kennedy

Oben (Ausgabe I/2019)


Man feiert abends, aber es geht in der Regel bis in den Morgen: Die Leute tragen Burns Gedichte vor und halten Reden, unter anderem den »Toast auf die Mädels«, der die Beziehung zwischen Männern und Frauen spöttisch kommentiert. Danach wird eine Frau aufgefordert, die »Antwort auf den Toast auf die Mädels« zu geben. Im Anschluss essen wir Haggis, einen mit Innereien gefüllten Schafsmagen. Ein Dudelsackspieler spielt, während der Haggis hereingebracht wird, der Gastgeber trägt das Gedicht »Ansprache an den Haggis« (ebenfalls von Burns) vor.

Erst danach wird der Schafsmagen aufgeschnitten, mindestens mit einem riesigen Dolch, wenn nicht gar mit einem Schwert. Und schließlich tanzt man die ganze Nacht. Der Londoner Caledonian Club veranstaltet im Januar jeden Abend eine Burns-Nacht. Robert Burns stammte aus bescheidenen Verhältnissen, er kam zwar zu einiger Berühmtheit, hatte aber nie wirklich Geld. Das Ganze hat etwas sehr Rührendes: Die größte schottische Feier gilt einem Schriftsteller, der arm verstarb.

Aus dem Englischen von Claudia Kotte



Ähnliche Artikel

Großbritannien (Thema: Großbritannien)

„Als Kelte ist man unglaublich gehemmt“

ein Interview mit A. L. Kennedy

Ein Gespräch mit der Autorin über britische Literatur und schottische Eigenarten

mehr


Großbritannien (Thema: Großbritannien)

There is Black in the Union Jack

von John Thieme

Die Vorstellungen, was ein Brite ist, haben sich grundlegend gewandelt

mehr


What? Wie wir fremde Sprachen übersetzen (Thema: Übersetzen)

Frisches Blut

von Iain Galbraith

Wie die Kulturen an den Rändern Großbritanniens auf die englische Literatur einwirken

mehr


Treffen sich zwei. Westen und Islam (Thema: Islam)

Träum was Schönes

von Claudia Ott

Seit Jahrhunderten entführt „Tausendundeine Nacht“ in die Fremde des Orients. Doch was sagt das Werk wirklich über die islamische Welt?

mehr


Treffen sich zwei. Westen und Islam (Köpfe)

Der Rohstoff des Kriegs

Telefone haben es Matsuko Yokokoji angetan. Die Künstlerin baute mit ihren Londoner Kollegen die Telefon-Installation Tantalum Memorial, die in Berlin den trans...

mehr


Großbritannien (Thema: Großbritannien)

Britain, Goodbye

von David Carter

Einst Vorbild, heute Auslaufmodell: Was Australier über Großbritannien denken

mehr