... in Oman

von Kai Schnier

Das ärmste Land, das reichste Land (Ausgabe III+IV/2018)


Hier wohnen Salim Said Ali Al Jafaari, der älteste Sohn der Familie, und fünf seiner Geschwister zusammen mit ihren Eltern, Großeltern und einigen anderen Verwandten. Der größte und wichtigste Raum ist das Gemeinschaftszimmer, das rundherum mit gemütlichen Sofas ausgestattet ist. Zwei Flachbildschirme hängen an der Wand. Wirklich benutzt wird das Zimmer aber nur, wenn Gäste zu Besuch kommen. Essen Salim und seine Geschwister hier, dann setzen sie sich auf den weichen Teppich und stellen ihre Teller auf den Boden. Die Schlafzimmer, die Küche und die Wohnräume befinden sich im hinteren Teil des Hauses. Seit Salim und zwei seiner Brüder geheiratet haben, ist es noch voller geworden. Deshalb wird das Haus auch ständig weiter ausgebaut. Die Vorfahren der Al Jafaaris lebten schon vor 200 Jahren als Fischer in Al Ashkharah. Und auch Salim und seine Brüder fahren oft mit dem kleinen Holzkahn der Familie aufs Meer, der im nur zehn Minuten von der Haustür entfernten Hafen liegt. Am liebsten fischen sie Barrakudas.



Ähnliche Artikel

Helden (Was anderswo ganz anders ist)

Bloß kein Neid

by Amira Bassim

»Das ist aber ein hübscher Junge« oder »Ich habe einen tollen neuen Job« – derartige Sätze hört man selten in Ägypten. Man fürchtet, sie könnten Neid und damit den Bösen Blick heraufbeschwören

mehr


Wir haben Zeit. Ein Heft über Langsamkeit (Thema: Langsamkeit )

„Warum bin ich so beschäftigt?“

ein Interview mit Siri Hustvedt

Was Eile oder Langsamkeit mit dem Denken, der Kunst und dem Körper machen. Ein Gespräch mit der amerikanischen Schriftstellerin

mehr


Brasilien: alles drin (Ein Haus ...)

... in Costa Rica

von Timo Berger

Das große Los

mehr


Geht doch! Ein Männerheft (Ein Haus ...)

... in Mali

von Barbara Rocksloh-Papendieck

Hinter der Tür aus Zweigen  

mehr


Schuld (Ein Haus ...)

... in Alaska

von Kerry Tasker

Dieses Haus wurde in den 1960er-Jahren am Fuße der Chugach Mountains außerhalb von Anchorage, an der Südküste Alaskas, gebaut. Damals standen in der Gegend nur zwei oder drei andere Häuser, sie waren nur über einen Feldweg mit der Stadt verbunden

mehr


Breaking News (Ein Haus ... )

... in Frankreich

von Marie Seux

Dieses Haus steht im Europaviertel Robertsau in Straßburg. Es gehört zum „Quartier des Chasseurs“, der Jägersiedlung, die aus individuellen Holzhäusern mit Garten besteht. 1931 plante der Architekt Tim Helmlinger dieses Areal, das ursprünglich 225 Häuser umfassen sollte.

mehr