Deutschland und Großbritannien

von Gudrun Czekalla

Großbritannien (Ausgabe I/2010)


Nach über fünfzig Jahren besuchte mit Theodor Heuss 1958 erstmals wieder ein deutsches Staatsoberhaupt Großbritannien. Erst nach langem Zögern erwiderte Elizabeth II. den Besuch im Jahr 1965. 1972 machte Gustav Heinemann einen Gegenbesuch. Frank-Thomas Gräfe untersucht in seiner Dissertation Vorbereitungen, Stationen und Abläufe dieser Staatsbesuche und deren Wahrnehmung in der britischen Presse. Parallel dazu stellt er die Auseinandersetzung der Deutschen mit ihrer nationalsozialistischen Vergangenheit dar und setzt die gesellschaftspolitische Diskussion und die Diplomatiegeschichte in Beziehung zueinander. Er weist nach, dass es zu einer Annäherung zwischen Deutschland und Großbritannien erst kam, als die Deutschen begonnen hatten, den Umgang mit der eigenen Geschichte zu ändern.

Die deutsche Vergangenheit in der britischen Öffentlichkeit. Staatsbesuche und der Wandel des Deutschlandbildes in Großbritannien 1958 bis 1972. Von Frank-Thomas Gräfe. Wißner, Augsburg, 2009. 267 Seiten.



Ähnliche Artikel

Das Deutsche in der Welt (Thema: Deutschsein)

Helfersyndrom

von Samson Kambalu

Wie deutsche Entwicklungshelfer auf Afrikaner wirken

mehr


Nonstop (Thema: Verkehr)

„Ich liebe es, unterwegs zu sein“

ein Interview mit Taiye Selasi

Die Autorin Taiye Selasi ist an vielen Orten zu Hause. Ein Gespräch über das reisende Weltbürgertum

mehr


Das Deutsche in der Welt (Thema: Deutschsein)

„Nach Litauen ging ich, weil es dort etwas zu essen gab“

ein Gespräch mit Elsbetta Kondrotenkiene

Vor dem Zweiten Weltkrieg war sie ein deutsches Kind, danach eine litauische Frau

mehr


Freie Zeit. Was Menschen tun, wenn sie nichts zu tun haben (Weltreport)

Abgeschottet und fremd

von Wilhelm Siemers

Viele Kinder sowjetischer Militärs wurden in Deutschland geboren. Eine Heimat war ihr Geburtsland für die meisten aber nie

mehr


Frauen, wie geht's? (Bücher)

Bilaterale Kulturbeziehungen

von Gudrun Czekalla

Die ersten Kontakte zwischen Deutschland und Italien nach 1945 fanden zwischen Industriellen, Handeltreibenden und Kaufleuten statt. Erst 1951 wurden wieder Bot...

mehr


Weniger ist mehr. Über das Wachstum und seine Grenzen (Die Welt von morgen)

Miraculix als Priester anerkannt

Eine Kurznachricht aus Großbritannien

mehr