Auf dünnem Eis

Helden (Ausgabe II/2018)


Die neue SmartICE-Technologie soll Kanadas Eiswüsten sicherer machen. Mithilfe von Sensoren und den Beobachtungsmethoden der Inuit erhalten die Entwickler Daten, mit denen sie die Dichte und Starke des Eises bestimmen können. In der Eiswüste sind die Menschen auf die sogenannten ?Ice Roads? angewiesen, allerdings werden die Eisflächen im Zuge des Klimawandels immer dünner. Durch SmartICE kann der Transport von Versorgungsgütern dennoch gewährleistet werden. Die Daten sind auch per App verfügbar.



Ähnliche Artikel

Vom Sterben. Ein Heft über Leben und Tod (Die Welt von morgen)

Ohren schonen

Eine Kurznachricht aus Kanada

mehr


Das bessere Amerika (Thema: Kanada)

Republik der Stammesräte

von Pamela Palmater

Wie Kanadas Indigene versuchen, alte Formen der Selbstverwaltung wiederzubeleben

mehr


Das neue Polen (Bücher)

In der Papierfabrik

Von Jennifer Dummer

Guy Delisle zeigt uns in einer neuen Graphic Novel seine Jugend in einer Fabrik in Kanada

mehr


Das bessere Amerika (Thema: Kanada)

„Die Kamera ist unsere Waffe“

ein Interview mit Odile Joanette, Gloria Morgan

Odile Joanette und Gloria Morgan drehen Filme mit Indigenen. Was passiert, wenn Menschen ihre eigene Geschichte erzählen? Ein Gespräch

mehr


High. Ein Heft über Eliten (Was anderswo ganz anders ist )

Tut uns leid!

von Peaches

Über die Perfektionierung der Höflichkeit in Kanada

mehr


Inseln. Von Albträumen und Sehnsüchten (Ein Haus ... )

... in Kanada

Allison Lampert

Das letzte seiner Art

mehr