Robo-Cops

Une Grande Nation (Ausgabe IV/2017)


In den Straßen Dubais patrouillieren neuerdings selbstfahrenden Polizeiautos. Die Minidrohnen können komplett eigenständig navigieren, bei Bedarf aber auch von Polizeibeamten ferngesteuert werden. Zur Ausstattung der Fahrzeuge gehört eine Kamera und eine Software zur Gesichtserkennung. Die Automatisierung der Polizei in Dubai soll in den kommenden Jahren weiter vorangetrieben werden. Bis 2030 sollen Roboter laut dem Polizeipräsidenten Dubais rund 25 Prozent der Einsatzkräfte ausmachen.



Ähnliche Artikel

Unterwegs. Wie wir reisen (Pressespiegel)

Angst vor Attentat

Orhan Pamuk sagt aus Sicherheitsgründen seine Lesereise nach Deutschland ab und reist auf unbestimmte Zeit in die USA

mehr


Breaking News (Thema: Medien )

„Selbstzensur ist weit verbreitet“

ein Gespräch mit Hazem Saghieh

Wie politische Unterdrückung und soziale Normen die Medien der arabischen Welt lähmen, erklärt der Journalist Hazem Saghieh

mehr


High. Ein Heft über Eliten (Weltreport)

Morgendlicher Appell und Nationalhymne

von Jan Weber

Beim Schüleraustausch zwischen Deutschland und den Vereinigten Arabischen Emiraten erleben Schülerinnen und Schüler für einen Monat Abu Dhabi und Berlin

mehr


Das neue Italien (Die Welt von morgen)

Drohnen liefern Medizin

Eine Kurznachricht aus Ruanda

mehr


High. Ein Heft über Eliten (Die Welt von morgen)

Noch mehr Polizei

Eine Kurznachricht aus Ägypten

mehr


Freie Zeit. Was Menschen tun, wenn sie nichts zu tun haben (Bücher)

„Endlich sagen, was wir wollen“

Randa Jarrar

In ihrem Debütroman „Weiße Lügen“ erzählt die arabisch-amerikanische Schriftstellerin Randa Jarrar eine tragikomische Coming-of-Age-Geschichte

mehr