Robo-Cops

Une Grande Nation (Ausgabe IV/2017)


In den Straßen Dubais patrouillieren neuerdings selbstfahrenden Polizeiautos. Die Minidrohnen können komplett eigenständig navigieren, bei Bedarf aber auch von Polizeibeamten ferngesteuert werden. Zur Ausstattung der Fahrzeuge gehört eine Kamera und eine Software zur Gesichtserkennung. Die Automatisierung der Polizei in Dubai soll in den kommenden Jahren weiter vorangetrieben werden. Bis 2030 sollen Roboter laut dem Polizeipräsidenten Dubais rund 25 Prozent der Einsatzkräfte ausmachen.



Ähnliche Artikel

Ich und alle anderen (Thema: Gemeinschaft)

Menschen in Schubladen

von Shereen El Feki

Im arabischen Raum setzt der Einzelne seine Rechte kaum gegen das Kollektiv durch. Das betrifft auch sexuelle Identität

mehr


Weniger ist mehr. Über das Wachstum und seine Grenzen (Die Welt von morgen)

Polizisten auf Rollerskates

Eine Kurznachricht aus Israel

mehr


Helden (Bücher)

Von Pornos und Protesten

von Leyla Dakhli

Kann man arabische Pornos mit der arabischen Revolution vergleichen? Eine essayistische Erkundungstour durchs Netz

mehr


High. Ein Heft über Eliten (Die Welt von morgen)

Noch mehr Polizei

Eine Kurznachricht aus Ägypten

mehr


Inseln. Von Albträumen und Sehnsüchten (Thema: Inseln)

„Die Gebäude schaukeln ein wenig“

ein Gespräch mit Koen Olthuis

Der niederländische Architekt Koen baut künstliche Inseln, weil er an eine Zukunft auf dem Wasser glaubt

mehr


Treffen sich zwei. Westen und Islam (Themenschwerpunkt)

Respekt statt Frauenbonus

Joumana Haddad

Die arabischen Schriftstellerinnen Joumana Haddad und Abeer Esber über Zensur, Tabus und den Platz von Frauen in der aktuellen arabischen Literatur

mehr