Im Land des Mittelsturms

Raum für Experimente (Ausgabe III/2017)


Die chinesische Regierung hat beschlossen, bis 2025 im ganzen Land 50.000 Fußballschulen zu errichten. Fußball ist auf der Prioritätenliste der Regierung ganz nach oben gerutscht und seit 2014 Pflichtfach an den Schulen. Bislang waren der Regierung Tischtennis und Basketball wichtiger. Doch geht China es, das auf der Fifa-Weltrangliste den 82. Platz belegt, nicht nur darum, das spielerische Niveau der nationalen Liga zu heben: Erklärtes Ziel ist der Weltmeistertitel 2030 im eigenen Land.



Ähnliche Artikel

Das Deutsche in der Welt (Thema: Deutschsein)

„Wir sind in England wieder anerkannt“

ein Gespräch mit Thomas Hitzlsperger

Der Fußballer erzählt, wie es ist, als Deutscher im Ausland zu spielen

mehr


Beweg dich. Ein Heft über Sport (Thema: Sport)

Leistung ist nicht alles

von Volker Schürmann

Was die olympische Idee mit unserer Vorstellung von der Wettbewerbsgesellschaft zu tun hat

mehr


Menschen von morgen (Thema: Jugendliche)

Wortschatz

von Ha Jin

Wie ich während der Kulturrevolution die Welt der Bücher entdeckte

mehr


Raum für Experimente (Thema: Experimente)

Der Bus surrt

von Jessica Backhaus, Xudong Hu

China setzt voll auf Elektromobilität. Im ganzen Land fahren bereits 50.000 E-Busse

mehr


Körper (Thema: Körper)

Das kultivierte Leiden

von Sander L. Gilman

Wie Gesellschaften Krankheitsbilder hervorbringen

mehr


Beweg dich. Ein Heft über Sport (Thema: Sport)

Machtspiel

von Brian Stoddart

Das britische Empire hat Cricket in der Welt verbreitet. Heute schlagen die ehemaligen Kolonien das Mutterland – und das nicht nur auf dem Cricketfeld

mehr