Wie verstrahlt bin ich eigentlich?

Ich und die Technik (Ausgabe IV/2015)


Handys haben eine maximale Sendeleistung von einem Watt. In direkter Nähe hat das eine erwärmende Wirkung auf den Körper, doch meist kann das Blut die Wärme abführen. Langzeitwirkungen sind bisher nicht bekannt oder bewiesen. Die World Health Organisation nennt Mobilfunkstrahlen allerdings „möglicherweise krebserregend“. Benutzt man ein Headset, nimmt der Kopf kaum noch Strahlung auf, da der Abstand zur Strahlungsquelle groß genug ist. Grundsätzlich gilt allerdings: Je weniger Empfang ein Gerät hat, desto stärker funkt es, um eine Verbindung herzustellen.

Am stärksten strahlen Mobilfunktürme mit 60 Watt, die auf vier Kanäle verteilt sind. Gefährlich ist die Strahlung für Menschen aber nicht, da sie sich mit zunehmendem Abstand verringert.

Wenn eine WLAN- oder Bluetooth-Verbindung besteht, strahlen Laptops mit bis zu 100 Milliwatt. Trägt man das Gerät dabei auf dem Schoß, dringt mehr Strahlung in den Körper ein.

WLAN-Router im Haushalt haben meist eine maximale Sendeleistung von 100 Milliwatt. Die Strahlung ist so gering, dass sie keine Auswirkung auf den menschlichen Körper hat. In Büros zum Beispiel haben WLAN-Router oft eine Sendeleistung von maximal einem Watt, um ihre Reichweite zu erhöhen.

Zusammengestellt von Johannes von Plato



Ähnliche Artikel

e-volution. Wie uns die digitale Welt verändert (Thema: Digitalisierung)

Schwer zu zensieren

von Henry Li Siling

Wie Chinesen die Internetkontrolle mit Filmen umgehen

mehr


Was bleibt? (Thema: Erinnerungen )

Was heute geschah

Menschen und ihre Tagebücher – eine kleine Sammlung

mehr


Wir haben die Wahl. Von neuen und alten Demokratien (Thema: Demokratie)

Lücken im System

von Attila Ágh

Zwischen Staat und Bürger: Die jungen Demokratien Europas müssen ihr Netz demokratischer Institutionen ausbauen

mehr


Kauf ich. Ein Heft über Konsum (Thema: Konsum)

Vom Produkt zum Exponat

von Oskar Piegsa

Das Victoria and Albert Museum in London stellt aktuelle Konsumgüter aus und erzählt so, was sie über unsere Zeit aussagen

mehr


Kauf ich. Ein Heft über Konsum (Thema: Konsum)

Das Kapital des Kalifats

von Maamoun Abdulkarim

Die Extremisten des IS verkaufen gestohlene Antiquitäten und finanzieren damit ihren Kampf

mehr


Wir haben die Wahl. Von neuen und alten Demokratien (Thema: Demokratie)

Die Zerbrechlichkeit der Freiheit

von Fritz Stern

Über Selbsteinschüchterung in den USA und die Hoffnung auf die Kraft der Aufklärung

mehr