Hochzeit, drei Gold

von Lily Kuo

Wir haben Zeit. Ein Heft über Langsamkeit (Ausgabe II/2015)


In China feiert eine alte Tradition ihr Comeback: Beim „Jiehun san jin“, was so etwas wie „Hochzeit, drei Gold“ bedeutet, schenkt die Familie des Bräutigams der Braut nicht nur einen goldenen Ring, sondern auch noch Ohrringe und eine Halskette dazu. Die Halskette steht für Glück, die Ohrringe repräsentieren zwei Schutzengel und der Ring symbolisiert die Aufnahme der Braut in die Familie und ihr Streben danach, eine gute Ehefrau zu sein. Gold und Jadeschmuck gelten in China seit Langem als glücksverheißende Geschenke zur Hochzeit. Doch im wirtschaftlichen Abschwung unter der Herrschaft von Mao Zedong mussten sich Frischvermählte oft mit einem Spruchband des Parteiführers, einem Fahrrad oder einer Nähmaschine zufriedengeben. Nun ruft der Aufstieg der Mittelklasse den Brauch des „Jiehun san jin“ wieder ins Leben. Im vergangenen Jahr kauften chinesische Familien insgesamt 699 Tonnen Goldschmuck, von denen etwa vierzig Prozent auf Hochzeitsschmuck entfielen. In manchen prosperierenden Städten Südchinas verschenken Familien sogar fünfteilige Schmucksets. Ein dreiteiliges Set kostet etwa 10.000 Yuan (rund 1.200 Euro).

 

 

 



Ähnliche Artikel

Das neue Italien (Die Welt von morgen)

Kein Platz für die Toten

Eine Kurznachricht aus China 

mehr


What? Wie wir fremde Sprachen übersetzen (Thema: Übersetzen)

Stil-Lotusblüten

von Wolfgang Kubin

Nicht die Sprache macht Literaturübersetzungen aus dem Chinesischen schwierig, sondern der Hang der Autoren zum Pathos

mehr


Iraner erzählen von Iran (Die Welt von morgen)

Tunnel unter der Beringstraße

Eine Kurznachricht aus China

mehr


Heiße Zeiten. Wie uns das Klima verändert (Thema: Erderwärmung)

Wohlstandskinder

von Walden Bello

Der Norden und der Süden sind sich einig: Beide sehen keine Alternative zum Wachstum

mehr


Good Morning America. Ein Land wacht auf (Thema: Vereinigte Staaten)

In Zukunft zu zweit

von Shen Dingli

China ist nicht mehr bereit, die Vormachtstellung der Vereinigten Staaten zu akzeptieren

mehr


Körper (Praxis)

„Diskutieren statt präsentieren“

von Shi Ming

Ist die Kulturpolitik gegenüber China gescheitert?

mehr