Kirchenverbot

Innenleben. Ein Heft über Gefühle (Ausgabe III/2013)


Die nordsudanesische Regierung will keine Genehmigung zum Bau christlicher Kirchen mehr vergeben. Zahlreiche Kirchengebäude stünden bereits leer, da es zu wenige Gläubige gebe, begründete der zuständige Minister die Entscheidung. Christliche Nichtregierungsorganisationen forderten die Regierung auf, weiterhin uneingeschränkte Glaubensfreiheit zu gewährleisten. Christen sind im Sudan mit weniger als drei Prozent der Bevölkerung eine Minderheit.



Ähnliche Artikel

Treffen sich zwei. Westen und Islam (Thema: Islam)

Uns neu erfinden

von Tariq Ramadan

Über Kulturen, die Künste und das Entertainment

mehr


Menschen von morgen (Thema: Jugendliche)

Da war ich mir ganz sicher

von Rupert Neudeck

Wie es ist, als 17-jähriger an nichts zu zweifeln

mehr


Vom Sterben. Ein Heft über Leben und Tod (Thema: Tod)

Geopferte Ahnen

von Amadou Koné

Mit der Abkehr von den spirituellen Traditionen verlieren die Menschen in Afrika den Respekt vor den Toten – und vor den Lebenden

mehr


What? Wie wir fremde Sprachen übersetzen (Thema: Übersetzen)

Fürchtet euch nicht!

von Daniel Everett

Wie ich als Missionar am Amazonas mit einem auferstandenen Toten Angst und Schrecken verbreitete

mehr


e-volution. Wie uns die digitale Welt verändert (Bücher)

Muslime in Deutschland

von Renate Heugel

Die aktuellen Debatten um den Islam und die Muslime in Deutschland, um deren Integrationsfähigkeit in die bundesdeutsche Gesellschaft und das politische System ...

mehr


Menschen von morgen (Bücher)

Herausforderung Islam

von Johannes Reissner

Stefan Weidner untersucht, nach welchen Mustern die Auseinandersetzung zwischen Muslimen und Nicht-Muslimen abläuft

mehr