USA: Extrem-Bier

Was vom Krieg übrig bleibt (Ausgabe I/2007)


Um den Absatz anzukurbeln, versetzen US-amerikanische Brauereien ihr Bier mit neuen Zutaten. Die Samuel Adams Brewery in Boston hat zum Beispiel Winter-Lager mit Zimt, Orangenschalen und Ingwer im Angebot. Verliebte können sich am Valentinstag eine 0,75-Liter-Flasche Schoko-Bockbier für 14,99 Dollar teilen.



Ähnliche Artikel

Das Deutsche in der Welt (Themenschwerpunkt)

Spätzle to go

Carmen Eller

Das Phänomen der deutschen Kneipe im Ausland. Eine Ortsbegehung in New York

mehr


Inseln. Von Albträumen und Sehnsüchten (Themenschwerpunkt)

An der Datumsgrenze

Willis Ferenbaugh

Wie es ist, zwischen Russland und den USA zu leben

mehr


Good Morning America. Ein Land wacht auf (Themenschwerpunkt)

In Zukunft zu zweit

Shen Dingli

China ist nicht mehr bereit, die Vormachtstellung der Vereinigten Staaten zu akzeptieren

mehr


Großbritannien (Themenschwerpunkt)

Mittelsmänner

Alan P. Dobson

Wie Großbritannien als Brücke zwischen den USA und Europa dienen kann

mehr


Inseln. Von Albträumen und Sehnsüchten (Bücher)

Nachgefragt in Amerika

Tanja Dückers

In seinem E-Book "Mein Brief an die NSA" schildert Sebastian Christ, wie sein Vertrauen in die digitale Welt und die Vereinigten Staaten von Amerika erschüttert wurde

mehr


Unterwegs. Wie wir reisen (Forum)

„Verbände können den Staat entlasten“

Peter Lösche

Schadet Lobbyismus der Demokratie?

mehr