Komm zu Mutti

Was machst du? Wie Menschen weltweit arbeiten (Ausgabe II/2013)


Komm zu Mutti Chinas erwachsene Kinder sind fortan gesetzlich dazu verpflichtet, ihre alten Eltern zu besuchen. Sollten Töchter oder Söhne sich nicht um ihre Eltern kümmern, können sie von diesen verklagt werden. Im Gesetz ist allerdings nicht vorgegeben, wie häufig die Besuche stattfinden sollen. Die chinesische Regierung reagiert damit auf die zunehmende Abkehr von traditionellen Familienwerten.



Ähnliche Artikel

Frauen, wie geht's? (Thema: Frauen)

Die verhinderte Moderne

von Christian Parenti

Der Kampf um Frauenrechte in Afghanistan ist nicht neu. Er wurde nur noch nie gewonnen

mehr


Erde, wie geht's? (Kulturort)

Der Mondsichelsee von Dunhuang

von He Yulei

Schöner kann eine Oase nicht sein, mit einem mondförmigen See und umgeben von singenden Dünen

mehr


Ich und alle anderen (Bücher)

„Das Böse ist ein fester Instinkt des Menschen“

ein Interview mit Najem Wali

Der deutsch-irakische Autor Najem Wali hat eine Kulturgeschichte des Terrors geschrieben. Ein Gespräch über das Morden als historische Konstante

mehr


Selbermachen (Ich bin dafür, dass ...)

Ich bin dafür, dass mein Leben gleich viel zählt

von Andy Marso

Das Leben von Menschen mit Behinderungen wird immer noch nicht so wertgeschätzt, wie ich es mir wünschen würde. Immer wieder kommt hier, in den Vereinigten Staa...

mehr


e-volution. Wie uns die digitale Welt verändert (Thema: Digitalisierung)

Leben im Datenmüll

von Geert Lovink

Niemand räumt das Internet auf – vier Schritte zur Selbsthilfe

mehr


Menschen von morgen (Thema: Jugendliche)

Wortschatz

von Ha Jin

Wie ich während der Kulturrevolution die Welt der Bücher entdeckte

mehr