Kranke Kinder kosten nichts

Beweg dich. Ein Heft über Sport (Ausgabe I/2014)


Im Senegal werden Kinder künftig gratis medizinisch behandelt. Die Regierung hat ein neues Gesundheitsprogramm aufgesetzt, das eine kostenlose medizinische Versorgung für Kinder unter fünf Jahren vorsieht. In der ersten Phase von Oktober bis Dezember 2013 war zunächst nur die Behandlung in Krankenhäusern unentgeltlich. Ab 2014 sollen dann alle medizinischen Untersuchungen, Therapien und Medikamente für Kleinkinder gratis sein.



Ähnliche Artikel

Körper (Köpfe)

Kinder am Mittelmeer

Wer bin ich? Die spanische Künstlerin Mariló Fernández lässt Kinder ihre kulturelle Identität erforschen. Sie rief 2009 das Projekt „Canal Canatum“ ins Leben, e...

mehr


Kauf ich. Ein Heft über Konsum (Thema: Konsum)

Cinderellas Imperium

von Susan Linn

Von den Frühstücksflocken bis in die Träume: Den Zeichentrickfiguren der US-Konzerne ist nicht zu entkommen

mehr


Für Mutige. 18 Dinge, die die Welt verändern (Bücher)

„Die Kinder rekonstruieren die Verletzungen“

ein Interview Roger Willemsen

Roger Willemsen berichet in seinem neuen Buch von der Lebenssituation afghanischer Kinder

mehr


Freie Zeit. Was Menschen tun, wenn sie nichts zu tun haben (Die Welt von morgen)

Bitte draußen spielen

Eine Kurznachricht aus den USA

mehr


Wir haben Zeit. Ein Heft über Langsamkeit (Thema: Langsamkeit )

Bitte Trödeln!

von Carl Honoré

Kinder brauchen Zeit – dafür müssen Eltern lernen, sich zu entspannen

mehr


Was vom Krieg übrig bleibt (Forum)

„Migrantenkinder werden unterfordert“

von Janina Söhn

Fördern oder Fordern

mehr