Kinderarbeit wird legal

Kauf ich. Ein Heft über Konsum (Ausgabe IV/2014)


Kinder ab zehn Jahren dürfen in Bolivien künftig legal selbstständig arbeiten. Außerdem ist es Kindern ab zwölf Jahren in Ausnahmefällen und für maximal sechs Stunden täglich erlaubt, einer Angestelltentätigkeit nachzugehen. Die Schulpflicht bleibt dennoch weiterhin bestehen. Kindergewerkschaften hatten sich für die Gesetzesänderung eingesetzt. Sie hoffen, dass die neue Regelung dazu beiträgt, Kinderarbeit zu entkriminalisieren und so die Arbeitsbedingungen für Minderjährige zu verbessern.



Ähnliche Artikel

Menschen von morgen (Kulturprogramme)

Unsichtbare Schätze

von Christine Müller

Die UNESCO schützt nun auch immaterielles Kulturerbe. Eine Auswahl

mehr


Erde, wie geht's? (Weltreport)

Aus zweiter Hand

von Rery Maldonado

Durch den illegalen Import europäischer Markenkleidung  wird die Textilbranche in Bolivien immer weiter geschwächt

mehr


Menschen von morgen (Die Welt von morgen)

Fast alle können lesen

Eine Kurznachricht aus Bolivien

mehr


Toleranz und ihre Grenzen (Die Welt von morgen)

Zero Coke

Eine Kurznachricht aus Bolivien

mehr


Iraner erzählen von Iran (Was anderswo ganz anders ist)

Das himmlische Lama

von Fabian Grieger

Über ein besonderes Tier in Bolivien

mehr


Was machst du? Wie Menschen weltweit arbeiten (Thema: Arbeit)

Zwangsarbeit statt Hausaufgaben

Jeden Herbst schickt Usbekistans Regierung Kinder zur Baumwollernte aufs Feld. Zwei Erfahrungsberichte

mehr