Higher Education

von Renate Heugel

Das Deutsche in der Welt (Ausgabe IV/2010)


Im Verlauf des 20. Jahrhunderts entwickelten sich die USA zu einem maßgeblichen Wissenschaftsstandort. Das vorliegende Buch untersucht die amerikanisch-deutsche Interaktion sowie den amerikanischen Einfluss auf die Universitäts- und Wissenschaftsgeschichte in Deutschland nach 1945. Im Eingangskapitel werden gegenseitige Einflüsse zwischen 1800 und 1945 wie beispielsweise die humboldtsche Universitätsidee als Vorbild für die Entwicklung der „Higher Education“ in den USA betrachtet. Die anschließenden Kapitel widmen sich einerseits den wissenschaftspolitischen Konzepten der amerikanischen Besatzungsmacht zwischen 1945 und 1960 und andererseits dem Rückgriff von deutscher Seite auf die vermeintlich unbelastete vornationalsozialistische Universitätstradition. Erst Ende der 1950er-Jahre erreicht das amerikanische Universitäts- und Wissenschaftsmodell eine Vorbildfunktion in der westdeutschen Diskussion. Abschließend wird der Zusammenhang zwischen Hochschulreformen und universitären Neugründungen nach dem angloamerikanischen Campus-Modell aufgezeigt.

Vorbild USA? Amerikanisierung von Universität und Wissenschaft in Westdeutschland 1945-1976. Von Stefan Paulus. Oldenbourg, München, 2010. 620 Seiten.



Ähnliche Artikel

Das bessere Amerika (Thema: Kanada)

Das andere Amerika

von Alan Freeman

Im Schatten des großen Nachbarn USA sucht Kanada seinen Platz in der Welt. Eine Annäherung an mein Land

mehr


Iraner erzählen von Iran (Die Welt von morgen)

Tunnel unter der Beringstraße

Eine Kurznachricht aus China

mehr


Zweifeln ist menschlich. Aufklärung im 21. Jahrhundert (Thema: Aufklärung)

Das Kartell

von Dominique Vidal

Die westlichen Länder beherrschen die wichtigsten internationalen Organisationen. Echte Demokratie sieht anders aus

mehr


Erde, wie geht's? (Das Dokument)

Die neue Agenda der US-Demokraten

ein Gespräch mit Michael Kinnucan

Während Donald Trump in das zweite Jahr seiner Amtszeit geht, greift die Opposition mit einer neuen Agenda an. Ein Auszug aus »A Better Deal«

mehr


Neuland (Thema: Flucht)

Die schweigende Supermacht

von Michael Ignatieff

In der Flüchtlingsfrage lassen die Vereinigten Staaten Europa im Stich. Dabei wäre es in ihrem eigenen Interesse zu handeln

mehr


Menschen von morgen (Thema: Jugendliche)

Das Leben ist kein Witz

von Jihad Kifayeh

Jihad Kifayeh aus New York besucht die High School und versorgt seine Familie. Seit dem 11. September 2001 hat sich sein Leben verändert

mehr