Internationalisierung von Bildung

von Renate Heugel

Das Deutsche in der Welt (Ausgabe IV/2010)


Trotz der Diskussionen um „transnationale Bildungsräume“ werden internationale Schulmodelle in Erziehungswissenschaft und Bildungsforschung nur am Rande behandelt. Weder gibt es Untersuchungen zur historischen Entwicklung noch zu Verbreitung und Erscheinungsform internationaler Schultypen. Diese Lücke möchte das vorliegende Buch schließen. Nach einer ersten Begriffsklärung werden theoretische Konzepte und Grundannahmen bei der Internationalisierung und Transnationalisierung des Bildungswesens vorgestellt und sich daraus ergebende Fragestellungen entwickelt. Die nächsten vier Kapitel widmen sich jeweils einem europäischen beziehungsweise internationalen Schulmodell – der Europaschule, der europäischen Schule, der UNESCO-Projektschule und der internationalen Schule – und kategorisieren diese theoretisch anhand des neoinstitutionalisierten „World Polity“-Ansatzes. Im letzten Kapitel werden die gewonnenen Erkenntnisse verglichen und die Ergebnisse analysiert. Dabei wird deutlich, dass die in der Studie untersuchten Schulen die Kriterien des zugrunde gelegten Konzepts der „transnationalen Bildungsräume“ erfüllen und als Angebot einer „Transnational Education“ gelten können.

Schule im Prozess der Internationalisierung von Bildung. Von Sabine Hornberg. Waxmann, Münster, 2010. 272 Seiten.



Ähnliche Artikel

Geht doch! Ein Männerheft (In Europa)

Poesie für alle

von Aleš Šteger

Wenn jeder von uns nur fünf Gedichte verschiedener europäischer Autoren kennen würde, wüssten wir viel voneinander

mehr


Das Deutsche in der Welt (Die Welt von morgen)

Prügeln wird bestraft

Eine Kurznachricht aus Bangladesch

mehr


Russland (Weltreport)

Über den Dächern der Stadt

von Jan-Philipp Zychla

Nach dem Arabischen Frühling entstand im Kairoer Problembezirk Matariya ein Kultur- und Beratungszentrum. Wie sich junge Ägypter für ihr Viertel engagieren

mehr


Menschen von morgen (Thema: Jugendliche)

Kein Druck von meinen Eltern

von Zhai Ruopu

Wie es ist, sich in China von der Masse abzuheben, weiß Zhai Ruopu

mehr


Frauen, wie geht's? (In Europa)

Dumm bleiben

von Verena Radkau

Tabus in Schulbüchern: in der Schule vermitteltes Halbwissen prägt das Geschichtsbild von Generationen

mehr


Was bleibt? (Thema: Erinnerungen )

Wir waren hier

Das UNESCO-Welterbe zeichnet Stätten aus, an denen unsere Vorfahren großes vollbrachten. Ein paar ungewöhnliche Highlights

mehr