Schweden: Die besten Ehemänner

Freie Zeit. Was Menschen tun, wenn sie nichts zu tun haben (Ausgabe IV/2009)


In Schweden leben die besten Ehemänner. Das zumindest sagt eine Studie der Universität Oxford, in der 13.500 Männer und Frauen aus zwölf Industrieländern befragt wurden. Demnach helfen die Männer aus dem Norden am bereitwilligsten im Haushalt und bei der Kindererziehung.



Ähnliche Artikel

Großbritannien (Die Welt von morgen)

Malaysia: Krisengewinnler

In Malaysia hilft der Staat Ehepaaren in der Beziehungskrise. Ab sofort können Paare am Rande der Scheidung kostenlos Kurzurlaub auf den Terranganu-Inseln mache... mehr


Good Morning America. Ein Land wacht auf (Pressespiegel)

Internet-Piraten

Hohe Strafen f¸r die Betreiber der schwedischen Internettauschbˆrse ÑPirate Bayì

mehr


Treffen sich zwei. Westen und Islam (Bücher)

DDR – Schweden

Gudrun Czekalla

Welches Bild versuchte die DDR in Schweden zu vermitteln? Welche Wirkungen erzielte sie dabei? Diesen Fragen geht Nils Abraham in seiner Dissertation nach. Er z... mehr


Für Mutige. 18 Dinge, die die Welt verändern (Thema: 18 Dinge, die die Welt verändern)

Der Bürgerhaushalt

von Giovanni Allegretti

Viele wirtschaften besser: Wie Städte und Kommunen sich verändern, wenn Bürger über öffentliche Ausgaben entscheiden dürfen

mehr


Das Deutsche in der Welt (Die Welt von morgen)

Argentinien: Gleich und Gleich gesellt sich gern

Als erstes Land in Lateinamerika führt Argentinien die Homo-Ehe ein. Der Senat hat dem Gesetz im Juli 2010 zugestimmt. Es erlaubt gleichgeschlechtlichen Ehepaar... mehr


Iraner erzählen von Iran (Die Welt von morgen)

Verbotene Landlust

Eine Kurznachricht aus Schweden

mehr