Seite 1

Ich und alle anderen (Ausgabe IV/2016)

Ein Kamel zum Nikolaus

Christina Focken

Stellen Sie sich vor, Sie haben genug von dem alten bärtigen Mann aus Schokolade. Wie wäre es diesen Winter stattdessen mit einem Schokoladenkamel von der Firma Al Nassma aus Dubai?

mehr

Neuland (Ausgabe II/2016)

Vokabeltrainer

von Erik Blasor

Diesmal: Eine Übersetzungsapp

mehr

Innenleben. Ein Heft über Gefühle (Ausgabe III/2013)

Trinkt Wasser

Diesmal: Eine Outdoorflasche mit eingebautem Filter

mehr

Zweifeln ist menschlich. Aufklärung im 21. Jahrhundert (Ausgabe IV/2011)

Schirme mit Charme

Diesmal: Pylones Rain Parade – Eine neue Begleitung für Herbstspaziergänge

mehr

What? Wie wir fremde Sprachen übersetzen (Ausgabe II+III/2011)

Ich habe die Welt gesehen

von Julia Schneider

Diesmal: Rubbelposter „Weltkarte“ – Wie Sie Ihre Reisen und Auslandsaufenthalte an der Wand dokumentieren

mehr

Das Deutsche in der Welt (Ausgabe IV/2010)

Liebeserklärung aus buntem Plastik

Karola Klatt

Diesmal: „I Lego New York“ – Ein Bilderbuch über die Essenz einer wunderbaren Stadt

mehr

Körper (Ausgabe II/2010)

Das Klima in der Hand

Karola Klatt

Ein Kartenspiel erklärt, wie man über CO2 verhandelt

mehr

Großbritannien (Ausgabe I/2010)

Ein bisschen Frieden

Elke Allenstein

Zurück zum Handwerk: Prominente als Häkelfiguren

mehr

Freie Zeit. Was Menschen tun, wenn sie nichts zu tun haben (Ausgabe IV/2009)

Der Imam wäscht mit

Nikola Richter

In Deutschland kaufen immer mehr Muslime „islamisch korrekt“ ein. Diesmal: Halal-Shampoo

mehr

Freie Zeit. Was Menschen tun, wenn sie nichts zu tun haben (Ausgabe IV/2009)

Der Imam wäscht mit

Nikola Richter

In Deutschland kaufen immer mehr Muslime „islamisch korrekt“ ein. Diesmal: Halal-Shampoo

mehr

Good Morning America. Ein Land wacht auf (Ausgabe III/2009)

Ich war eine Badelatsche

Claudia Kotte

Diesmal: Recycelte Flipflops. Wie aus alten Schuhen h¸bsche Dinge entstehen

mehr

Treffen sich zwei. Westen und Islam (Ausgabe II/2009)

Die Mangostange - Die Königin der Früchte

Karola Klatt

Ein exotisches Stück Obst, das man im Supermarktregal vergeblich sucht

mehr

Menschen von morgen (Ausgabe I/2009)

Is was, dog?

Andrea Heß

Diesmal: Pet Peek – das Fenster für alle Zaungäste. Ein Ausguck für Hunde, die mehr von der Welt sehen wollen

mehr

Atatürks Erben. Die Türkei im Aufbruch (Ausgabe IV/2008)

Bett im Gepäck

Aike Jürgensmann

Diesmal: Das Minimotel.

Jetzt gibt es ein Zelt, mit dem man auf dem Flughafen übernachten kann

mehr

Wir haben die Wahl. Von neuen und alten Demokratien (Ausgabe III/2008)

Feindberührung

Niels Haase

Diesmal: Quallenschutz

Eine neue Lotion schütz nicht nur vor Sonne, sondern auch vor Quallen

mehr

Heiße Zeiten. Wie uns das Klima verändert (Ausgabe II/2008)

Generationenpatchwork

Karola Klatt

Diesmal: Puppen aus Südafrika

Südafrikanische Großmütter nähen nach den Vorlagen ihrer Enkelkinder einzigartige Kuschelpuppen

mehr

Ganz oben. Die nordischen Länder (Ausgabe I/2008)

Balla balla?

Katharina Troch

Wie ein Spiel versucht, Schülern den Ernst des Lebens zu erklären. Diesmal: Das Computerspiel Global Conflicts Palestine

mehr

Frauen, wie geht's? (Ausgabe IV/2007)

Der halbe Freund

Nikola Richter

Diesmal: Das Boyfriend-Kissen

Für alle, die es satt haben, alleine zu schlafen: Ein einarmiges Kissen aus Japan dient einsamen Singles als Kuschelersatz

mehr

Toleranz und ihre Grenzen (Ausgabe III/2007)

Mantra to go

Johanna Barnbeck

Warum immer selbst singen? Der elektronische Nachfolger der Gebetsmühle spielt den endlosen Soundtrack zur Meditation

mehr

Seite 1