Seite 1

Das Paradies der anderen (Ausgabe IV/2019)

Neuer Mut

von Ali Naafiz

Lange wurden Journalisten auf den Malediven verfolgt. Das beginnt sich langsam zu ändern

mehr

Das Paradies der anderen (Ausgabe IV/2019)

Gestrandet

von Farah Mohammad

Für Arbeitsmigranten aus Bangladesch sind die Malediven ein beliebtes Ziel. Vor Ort entpuppt sich das Inselparadies jedoch für viele als Sackgasse. Ein Gastarbeiter berichtet

mehr

Das Paradies der anderen (Ausgabe IV/2019)

Lieben in Angst

von Ahmed Ali

Homosexualität ist auf den Malediven für Männer strafbar. Was ein Leben im Verborgenen für Betroffene bedeutet

mehr

Das Paradies der anderen (Ausgabe IV/2019)

Entmachtete Frauen

von Emma Fulu

Von mächtigen Herrscherinnen bis zur Vollverschleierung: Wie sich die Rolle der Frauen wandelte

mehr

Das Paradies der anderen (Ausgabe IV/2019)

Rauchschwaden über Villingili

von Rae Munavvar

Zuviel Müll für ein paar Inseln: Die Malediven wissen nicht wohin mit ihrem Abfall

mehr

Das Paradies der anderen (Ausgabe IV/2019)

„Unser Land wird nicht untergehen“

ein Interview mit Hussain Rasheed Hassan

Auf den Malediven sind die Folgen des Klimawandels längst Realität. Umweltminister Hussain Rasheed Hassan über verschwindende Inseln und Pläne für den Katastrophenfall. Ein Gespräch

mehr

Das Paradies der anderen (Ausgabe IV/2019)

Hinter der Traumkulisse

von Kai Schnier

Auf der Hälfte der bewohnten maledivischen Inseln stehen Luxusresorts. Die Einheimischen leben anderswo 

mehr

Das Paradies der anderen (Ausgabe IV/2019)

Das Paradies der anderen

von Philipp Spalek

Für Touristen aus aller Welt sind die Malediven ein Sehnsuchtsort. Doch die Einwohner des Archipels leben in einer anderen Welt. Eine Bildstrecke über ein strahlendes Inselreich und seine Schattenwelt

mehr

Seite 1