Seite 1

Was bleibt? (Ausgabe I/2016)

Geschichte wird gemacht

von Peter Ulrich Weiß

Über die Rolle der Archivare in deutschen Institutionen

mehr

Was bleibt? (Ausgabe I/2016)

Trümmerlandschaften

von Mohanned Alsayani

Die Zerstörung archäologischer Schätze im Jemen bedroht das kulturelle Gedächtnis des Landes

mehr

Was bleibt? (Ausgabe I/2016)

„Es gibt keine historische Wahrheit“

ein Interview mit Milo Rau

Milo Rau inszeniert Theaterstücke über Ereignisse, die sich im kollektiven Gedächtnis festgesetzt haben

mehr

Was bleibt? (Ausgabe I/2016)

Das große Schweigen

von Sergey Lebedew

Viele Russen wissen heute wenig über ihre Vorfahren – und dichten deren Geschichte um

mehr

Seite 1